Tourengruppe
Aktive
Jugend
Senioren
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
6.11.2020 - 8.11.2020 [Fr.-So.]
Anmeldung ab
04.11.2020
Anmeldeschluss
05.11.2020
TourenleiterIn
Michiel Harte
Tourencode
AW/B/T4
Untertitel

Öber Schratteflue - Hohgant und Sibe Hengscht

Beschreibung

Ersatztour von der Ersatztour (Grenoble bzw Poschiavo, Corona bzw Schneelage in den Osthängen Cancian-Malgina Kette, Schneegrenze ca 2000m)
Trekking vorwiegend im T3 / abschnittsweise T4 Bereich
Fr.: In 2,5h nach Schüpfheim. Kaffeehalt. Mit Bus nach Flüeli - Hirsegg. Auf Wanderwegen zur Tälle hoch. Über Hächle - Hengst - Schibegütsch bis zum angedachten Biwakplatz bei der Chlus 1773m. Wenn Brunnen nicht läuft Abstieg nach Oberimbergli.
Sa: Überschreitung Hogant und Biwak voraussichtlich in der Umgebung des Grüenebergpass - Charrenfeld
So: Sibe Hengscht obedöre bis Sichle. Abstieg in das Eriztal. Aufstieg Rotmoos und Abstieg nach Schangnau. Mit ÖV nach Schüpfheim. Heimfahrt mit PW

Auskunft
Per e-mail
Treffpunkt
SG Bahnhofvorfahrt
Zeitpunkt
05:00
Verkehrsmittel
PW
Reisekosten
Auto Anteil, wenig ÖV
Ausrüstung
Zelt (kann ausgeliehen werden), Gaskocher, Schlafsack 600g Daunen Klasse, komfortable Schlafmatte
Zeitrahmen
Total ca 20 Stunden
Verpflegung
Aus dem eigenen Rucksack
Unterkunft
Zelt
Max.Anzahl Teilnehmer
7

Es gibt noch keine Tourenberichte.

Um einen Bericht zu dieser Tour verfassen zu können musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.