Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Anmeldung geschlossen
Datum
7.8.2020 - 8.8.2020 [Fr.-Sa.]
Anmeldung ab
01.07.2020
Anmeldeschluss
06.08.2020
TourenleiterIn
Markus Baumann
Tourencode
H, K/B/WS+, 4b
Untertitel

Wunderbare Gratkletterei in bestem Urner Granit - griffig, fest und rau.

Beschreibung

1. Tag:
Gemütlicher Aufstieg von Tiefenbach zur Albert-Heim-Hütte (2543m)
2. Tag:
Früher Start und über Fels und teilw. Firn zum Einstieg des Südgrates. Gratkletterei vorwiegend im 3. Grad (eine Stelle 4b)zum Gipfel des Gletschhorn. Der Grat ist gut mit Bohrhaken abgesichert. Abstieg über die SW-Flanke mit 2 - 3 x abseilen zurück zur Hütte bzw. Tiefenbach.

Teilnehmerzahl max. 5 bzw. ist abhängig von der Anzahl Seilschaftsführer

Auskunft
Die Teilnehmer erhalten ein Infoblatt
Treffpunkt
12h PP Fachhochschule SG
Verkehrsmittel
PW
Reisekosten
Beteiligung Fahrtkosten PW
Rückreise (geplant)
Sa ca. 18 h
Ausrüstung
komplette Hochtourenausrüstung / Helm / Pickel / Steigeisen / Kletterfinken
Zeitrahmen
1 Tag Hüttenzustieg ca. 1 - 1.5 Std / 2 Tag ca. 8 Std.
Höhendifferenz
1 Tag ca. 350 Hm / 2 Tag ca. 800 Hm
Verpflegung
während der Tour aus dem Rucksack / HP in der Hütte
Unterkunft
Albert-Heim-Hütte
Unterk.Kosten
65.00

Es gibt noch keine Tourenberichte.