Tourengruppe
Senioren
Aktive
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
11.8.2020 - 13.8.2020 [Di.-Do.]
Anmeldung ab
01.07.2020
Anmeldeschluss
08.08.2020
TourenleiterIn
Marianne Seeger
Tourencode
BW/B/T3
Untertitel

Einzigartige,wilde Tessiner Berglandschaften zum Geniessen und Verweilen

Beschreibung

1. Tag:Fahrt nach Lodano. Steiler Aufstieg durch das Valle Lodano zur Alpe Canaa. Selbstversorgerhütte. 6 Std.
2. Tag: Frühmorgens ohne Rucksack auf den Pizzo Cramalina. Nach einer Znünipause bei der Hütte über den Passo della Bassa nach Gresso. Fahrt mit Bus und Seilbahn zur Alpe Salei. Uebernachten in der Cap. Salei. 5-6 Std.
3. Tag: Zum hübschen Lago Salei und zum Passo del Busan. Aufstieg zum Pilone. Herrliche Rundsicht!
Abstieg nach Spruga und Heimfahrt. 5 Std.
Beschränkte Teilnehmerzahl!

Auskunft
Infomail an die Teilnehmer am Vortag
Fahrplan
St.Gallen ab 6.07 via Zürich nach Lodano
Billet lösen
Wohnort - Lodano Retour ab Spruga zum Wohnort
Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Stöcke, Seidenschlafsack
Höhendifferenz
max. Aufstieg1600Hm, max. Abstieg 1300Hm
Verpflegung
1mal Selbstversorgerhütte, 1mal HP in der Hütte Zwischenverpflegung aus dem Rucksack
Unterkunft
Cap. Canaa und Cap. Alpe Salei
Unterk.Kosten
ca. 90.- bis 100.-Fr.
Sonstige Kosten
Seilbahn Alpe Salei 15Fr.

Es gibt noch keine Tourenberichte.

Tourenhinweise

Bitte beachtet die Schutzmassnahmen Bergsport des Zentralverbandes auf www.sac-cas.ch/de/covid bzw. www.sac-stgallen.ch
Aktuell keine freie Plätze. Anmeldung möglich, Warteliste wird geführt.

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.