Campo Tencia

TourenleiterIn
Andreas Müller
Datum
22.6.2019-23.6.2019 [Sa-So]
Anmeldung ab
1.5.2019
Anmeldeschluss
15.6.2019
Tourencode
AW/B/T5 - II-
Tourengruppe
Aktive, Jugend, Senioren
Tourenstatus
Nicht durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Höchster "Tessiner"

Sa: Fahrt mit OeV über Arth Goldau, Airolo nach Rodi. Die Luftseilbahn bringt uns zum Lago Tremorgio. Vorbei an der Capanna Leit wandern wir gemütlichz über diverse Übergänge zur Campo Tencia Hütte. (ca 4h)
So: Auf der Normalroute steigen wir zum Teil in weglosem Gelände zur Bochetta di Croslina auf. In leichter Blockkletterei am Nordgrat erreichen wir die höchste Tessiner Bergspitze. Nach einer ausgiebigen Gipfelrast mit herrlichem Rundblick steigen wir zur Hütte Campo Tencia ab. Der weitere Abstieg führt über die Alp Piumogna nach Dalpe.

Max 8 TN

Auskunft
071 344 91 60
Fahrplan
SG ab 8.03, Rodi an 11.49
Treffpunkt
HB auf Gleis 4
Zeit
08:00 Uhr
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
Bahn, Bus + Luftseilbahn
Rückreise (geplant)
SG an 20:00
Ausrüstung

Hochtourenausrüstung mit Steigeisen und Helm

Karten
1272 Pizzo Campo Tencia
Zeitrahmen
Sa: 4h, So 8h
Höhendifferenz
900/1900m
Verpflegung
HP in der Hütte, Zwischenverpflegung aus dem Rucksack
Unterkunft
Campo Tencia
Unterkunftskosten
HP Hütte
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.