Fronalpstock GL

TourenleiterIn
Anita Obendrauf
Datum
5.10.2019 [Sa]
Anmeldung ab
1.9.2019
Anmeldeschluss
3.10.2019
Tourencode
AW/B/T4
Tourengruppe
Aktive, Senioren
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Gemütliche Tour auf einen Glarner mit Weitblick

Vom Bahnhof Näfels-Mollis lassen wir uns mit dem Taxibus zur Fronalp chauffieren. Von dort wandern wir zum Fronalppass (ca. 2 Std). Von hier zuerst über den Südgrat zu einem Kamin (mit Drahtseil)und dann über eine steile Grasflanke zum Gipfel (1 Std - T4). Hier machen wir Mittagsrast und geniessen die Aussicht.
Abstieg zurück zum Fronalppass. Von dort wandern wir via Spanneggsee und Talalpsee zur Habergschwänd. Mit der Sesselbahn geht's hinunter nach Filzbach. Heimreise mit Postauto und Zug.

Bei schlechtem Wetter am Samstag evt. Verschiebung der Tour auf den Sonntag, 6.10.

Auskunft
Anita Obendrauf, 071 244 62 85, a.obendrauf@bluewin.ch
Fahrplan
Zug 7.03 ab St. Gallen via Uznach nach Näfels-Mollis
Billet lösen
jede Person selbst
Treffpunkt
im Zug
Zeit
07:03 Uhr
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
Billett für öV, Taxibus (ca. 15 Fr.) und Sesselbahn (11 Fr.)
Rückreise (geplant)
von Filzbach via Mühlehorn nach St. Gallen (Ankunft ca. 18.30 Uhr)
Ausrüstung

Bergwanderausrüstung, feste Schuhe, Lunch

Karten
1154 Spitzmeilen, 1134 Walensee
Zeitrahmen
ca. 6 Std.
Höhendifferenz
Aufstieg 820 HM, Abstieg 840 HM
Verpflegung
aus dem Rucksack

Anmeldung

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.