Parc Jura Vaudois

TourenleiterIn
Thomas Winkler
Datum
1.11.2019-3.11.2019 [Fr-So]
Anmeldung ab
1.10.2019
Anmeldeschluss
31.10.2019
Tourencode
BW/B/T2
Tourenhinweise
Tourengruppe
Aktive, Jugend, Senioren
Tourenstatus
Fixiert
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Weite Hochflächen abseits der Zivilisation

01.11.19
Anreise nach Vallorbe (807m). Aufstieg zum Dent de Vaulion (1483m) mit traumhaften Blick über den Lac de Joux. Abstieg nach Le Pont am Ufer des Lac de Joux (1008m). Übernachtung im Hotel.
T2, 4.5h, ↑750Hm, ↓550Hm

02.11.19
Entlang des Lac de Joux nach L'Abbaye. Aufstieg via Les Croisettes zum Mont Tendre (1679m), dem höchsten Berg des Schweizer Juras. Weiter über Juraweiden mit Ausblicken über den Alpenbogen und Lac Léman zum Col du Marchairuz (1447m). Übernachtung im Mehrbettzimmer.
T2, 6.5h, ↑800Hm, ↓350Hm

03.11.19
Aufstieg zum Cret de la Neuve (1493m) mit sehr schöner Aussicht auf den Alpenbogen. Weiter durch Juraweiden, entlang Trockensteinmauern und lockere Wälder nach St-Cergue (1043m). Heimreise.
T2, 5h, ↑150Hm, ↓550Hm

Maximal 7 Teilnehmende

Auskunft
Infoblatt folgt
Fahrplan
SG ab 6.25
Billet lösen
Individuell
Treffpunkt
SG HB
Zeit
06:15 Uhr
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
ca. CHF 80.-
Rückreise (geplant)
SG an 19.52
Ausrüstung

Bergwanderausrüstung und Ersatzkleidung für den Hütten- und Hotelaufenthalt.

Verpflegung
In den Unterkünften à la carte
Unterkunft
Hotel mit DZ, Unterkunft mit Mehrbettzimmer
Unterkunftskosten
ca. CHF 135.-
Sonstige Kosten
Nachtessen à la carte