Silvesterchlausen Waldstatt

TourenleiterIn
Franz Breitenmoser
Datum
12.1.2019 [Sa]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
10.1.2019
Tourencode
W/C/T1
Tourengruppe
Senioren, Aktive
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Winterwanderung verbunden mit Silvesterchlausen im Raume Waldstatt (leichter und kürzer als Urnäsch, aber nicht weniger speziell).

Fahrt mit ÖV von St. Gallen über Herisau nach Schwellbrunn. Ausschau nach Chläusen in Schwellbrunn und DVD Silvesterchlausen im evangelischen Pfarrhaus Schwellbrunn.
Anschliessend Wanderung von Schwellbrunn über Säntisblick zur Chlausenbeiz von Stefan Manser, Harschwendi (ca. 1 Std.). Mittagsverpflegung in der Chlausenbeiz. Fortführung der Wanderung zu den Chlausenzentren Winkelfeld und Rotschwendi. Rückweg über Winkelfeld oder Brisigmühle nach Oberwaldstatt und Waldstatt.
Teilnehmerzahl beschränkt: 15 Personen.
Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt, allenfalls mit gewissen Abänderungen (vgl. spätere Ausführungen unter Auskunft.

Auskunft
Info-Mail 1-2 Tage vor der Tour
Fahrplan
St. Gallen (Gleis 5) ab 08.56 - Schwellbrunn an 09.20
Billet lösen
Wohnort-Schwellbrunn (gleiche Zone wie Waldstatt)
Treffpunkt
St.. Gallen (Gleis5), allenfalls Herisau Bahnhof
Transportmittel
ÖV
Rückreise (geplant)
St. Gallen an ca. 16 und 17 Uhr
Ausrüstung

Stöcke und Spikes allenfalls empfehlenswert (vgl. spätere Ausführungen unter Auskunft).

Zeitrahmen
Total: inkl. Pausen und Mittagessen ca. 6 Stunden
Höhendifferenz
↑ 345 Hm ↓ 435 Hm (ca. 10 Km) - Maximalvariante
Verpflegung
Mittagsverpflegung Chlausenbeiz von Stefan Manser

Anmeldung

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.