Gratwanderung zw. Schanfigg u. Lenzerheide

TourenleiterIn
Jonathan Schatzmann
Datum
26.6.2019-28.6.2019 [Mi-Fr]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
21.6.2019
Tourencode
BW, AW/B/T4
Tourengruppe
Senioren, Aktive
Tourenstatus
Nicht durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Über blühende Alpen, Steinwüsten, Rücken, Grate und Gipfel von Tschirtschen, das Welschtobel zur Lenzerheide

1. Tag:
Von Tschirtschen 1340m über Furgglis und Gruoben zum Gürgaletsch 2441m. Zurück über den Gratrücken und über Stelli, Malakoff hinüber zur Farurfurgga und über den Nordgrat (T4) aufs Parpaner Schwarzhorn 2682m. Abstieg über den Südrücken zum Urdenfürggli 2545m. Mit der Kabinenbahn zum Hörlnigrat 2512m. (zu Fuss + ca. 1h)
2. Tag:
Zurück zum N Grat vom Parpaner Weisshorn P. 2558m, zum GredigsFürggli und durchs (geologisch interessante) Totälpli vorbei an der Bergstation und zum Parpaner Rothorn 2896m. Kurzer Abstieg und hinauf über den NW Grat (T4) zum Aroser Rothorn 2980m. Abstieg über den O Grat (T3) zum Erzhornsattel und hinunter zur Ramozhütte 2293m.
3. Tag:
Aufstieg zur Furcletta 2572m, Ab und Auf zur Colmet 2614m und hinunter über Alp Sanaspans nach Lenzerheide/Lai 1476m (T3+)

Auskunft
E-Mail spätestens am Vortag
Fahrplan
SG ab 6.25, Tschirtschen an 8.31
Treffpunkt
TL steigt 8.05 in Chur zu
Rückreise (geplant)
Lenzerheide Lai, Post ab 15.23 (16.23), SG an 17.35 (18.35)
Ausrüstung

Zum Wandern und Übernachten mit Hüttenschlafsack

Zeitrahmen
6h / 4½h / 4½h Gehzeit
Höhendifferenz
↑1600, ↓370 Hm / ↑680, ↓880 Hm / ↑530, ↓1300 Hm
Verpflegung
Hörli: HP, Ramoz: Selbstversorger, 1x Brot f. Frühstüch, Rest TL, 3x PickNick
Unterkunft
Hörnlihütte SS Arosa, Ramozhütte SAC Arosa
Unterkunftskosten
Hörnli: HP 95 Fr. Mehrbettz. - 115 Fr. DZ, Ramoz: 18 + ca. 15 Fr.
Sonstige Kosten
ev. Bergbahn
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.