Biwaktour

TourenleiterIn
Andreas Küng
Zus. TourenleiterInnen
Urs Graf
Datum
18.3.2017-19.3.2017 [Sa-So]
Anmeldung ab
3.3.2017
Anmeldeschluss
15.3.2017
Tourencode
S/B
Tourengruppe
Jugend
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

JO
Am Samstag 9.26 mit Zug und Bus nach Innerferrera im Avers. Aufstieg durch das Val Niemet, ca. 2 1/2 h. Das Lager wird nun nach eigenem Gusto gestaltet: Eine kühne Kuppel, ein profanes Schneeloch oder ganz einfach den Schnee etwas plattstampfen: alles ist erlaubt, manchmal führt alles auf das gleiche hinaus und wer unnötig friert ist selber schuld. Der Hotelier ist für einmal nicht fürs Heizen zuständig.
Am Morgen lassen wir uns nichts anmerken, reiben die Augen aus, die Zehen warm und steigen durch die Nordhänge des Piz Timun auf. Skidepot und über den Ostgrat auf den Gipfel, 3209 m. Abfahrt zum Biwakplatz und nach Innerferrera.

Auskunft
Andi Küng, 071 333 47 48, andreas.kueng@bluewin.ch
Fahrplan
09:26 - 12:18
Billet lösen
nach Besprechung
Treffpunkt
Gleis 3
Zeit
09:25 Uhr
Transportmittel
ÖV
Rückreise (geplant)
18:33
Ausrüstung

Skitourenausrüstung, Schlafsack Mätteli, ev. Biwaksack. Napf und Essbesteck. Pickel und Steigeisen gemäss Besprechung. Warme Kleider, Chappe, Hendsche.

Karten
1255 Splügenpass
Hilfsmittel
Schneesäge, Sonde, Kochmaterial nach Absprache
Zeitrahmen
28 Stunden im Freien davon 10 Stunden auf Tour
Höhendifferenz
500 am Samstag 1250 am Sonntag
Verpflegung
Lunch selbst, Znacht und Zmorge gemäss Besprechung
Unterkunft
frei
Unterkunftskosten
keine
Sonstige Kosten
CHF 25.00 für JO-Mitglieder
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.