Pizzo di Vogorno

TourenleiterIn
Thomas Winkler
Datum
27.10.2017-29.10.2017 [Fr-So]
Anmeldung ab
1.9.2017
Anmeldeschluss
22.10.2017
Tourencode
W, BW/B/T3
Tourengruppe
Aktive, Jugend, Senioren
Tourenstatus
Anmeldung geschlossen
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Herbsttour hoch über dem Lago Maggiore

Fr: Abfahrt ab St. Gallen 8.05 via Arth Goldau, Bellinzona, Tenero nach Sant'Antonio (492m). Aufstieg zur Alpe Bardughè (1639m). T2, 4h, ↑1150Hm

Sa: Aufstieg zum Pizzo di Vorgorno (2442m). Abstieg zur Capanna Borgna (1912m) und wieder hinauf zur Cima dell'Uomo (2390m). Dem Grat entlang zur Bocchetta d'Erbea (2251m) und Abstieg zur Capanna Albagno (1867m). T3+, 7h, ↑1100Hm, ↓1050Hm.

So: Aufstieg zum Gaggio (2267m). Zurück in die Bocchetta d'Albagno (2065m) und langer Abstieg ins Val Moleno. Zuletzt steil hinab nach Moleno (270m). T3+, 6½h, ↑400Hm, ↓2000Hm.

Mit Bus und Bahn via Biasca, Arth Goldau nach St. Gallen, Ankunft 18.55 oder 19.55.

Auskunft
Infoblatt folgt
Fahrplan
SG ab 08.05
Transportmittel
ÖV
Ausrüstung

Bergwanderausrüstung. Hüttenschlafsack und Ersatzwäsche für die Übernachtungen.

Zeitrahmen
Bis 7h
Höhendifferenz
↑1150Hm, ↓2000Hm
Verpflegung
Unterwegs aus dem Rucksack