Jungfraujoch-Lötschenlücke-Ebnefluh

TourenleiterIn
Othmar Urscheler
Datum
28.3.2017-30.3.2017 [Di-Do]
Anmeldung ab
1.2.2017
Anmeldeschluss
25.3.2017
Tourencode
S/A/WS+
Tourengruppe
Senioren (Aktive)
Tourenstatus
Nicht durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Interlaken - Jungfraujoch, Übernachtung Mönchsjochshütte - kurze Abfahrt Jungfraufirn & Aufstieg zur Hollandiahütte - Aufstieg zur Ebnefluh & Abfahrt durchs Lötschental

1. Tag gemächliche Anpassung an die Höhe mit kurzem Aufstieg zur Hütte (1h)ev. leichte Trainigstour zum Walcherhorn (2,5h)
2. Tag kurze Abfahrt auf dem Jungfraufirn, Aufstieg zum Lauitor, (3h) Abfahrt zum Grossen Aletschgletscher, Aufstieg zur Lötschenlücke (2h)
3. Tag Aufstieg zur Ebneflue (3h), Abfahrt zur Lötschenlücke & durchs Lötschental nach Blatten

Auskunft
Othmar Urscheler, 091 871'16'36, 079 447'39'23
Fahrplan
SG 06:25 - Jungfraujoch 12.05
Billet lösen
SG - Jungfraujoch - Blatten - Lötschberg - SG
Treffpunkt
Interlaken Ost
Zeit
09:28 Uhr
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
Bahnfahrt
Rückreise (geplant)
Blatten 15:28 - SG 19:35 (16:35)
Ausrüstung

Hochtourenausrüstung komplett, Harscheisen Eispickel, Helm empfohlen
Seile nach Bedarf

Karten
Jungfrau 264
Höhendifferenz
1 Tag 350m Î, 2 Tag 400m Î, 800m I, 3 Tag 800m Î, 1500m I
Verpflegung
Hütten 2*HP, 3*Picknic
Unterkunft
Mönchsjoch- & Hollandiahütte
Unterkunftskosten
2*HP
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.